Theaterklasse 5a

  • „In der Theaterklasse haben alle, auch ich, viel Spaß, wir erledigen alle Themen mit Spaß und ich finde es toll, dass ich in die Theaterklasse gegangen bin, weil ich gerne Theater spiele.“
  • „Wir lernen mit allen in der Klasse zurechtzukommen. Wir lernen auch mit Mimik, Gestik und Gefühlen zu arbeiten. Außerdem arbeiten wir an Improvisationsszenen.“
  • „Jeden Montag haben wir eine Doppelstunde Theaterunterricht. Dort machen wir viele lustige Spiele und lehrreiche Übungen. Ich finde sie sehr toll, vor allem helfen mir die Konzentrationsübungen sehr.“

(Weitere Zitate von Schülerinnen und Schülern der Theaterklasse am Ende der Seite nach den Bildern.)

November 2018. Vorbereitung der Werkschau „Die neue Schule“:

Einstudieren der „Spiegelszene“:

Szene „In der Mensa“:

Bereit für die Werkschau „Die neue Schule“ am 30. November 2018:

März 2019. Vorbereitung der Szenen für den Infoabend:

Spaß bei den Proben:

  • „Am besten gefällt mir, wenn wir für die Aufführungen proben, sie aufführen und natürlich der Applaus, den wir dafür bekommen. Außerdem finde ich unsere Exkursionen in die Oper oder ins Theater schön.“
  • „Im Theaterunterricht lernen wir Mimik und Gestik, Gefühle und ganz viel Konzentration. Wir lernen, dass wir mit jedem und jeder zusammen spielen können, sodass eine gute Szene entsteht, und das mit ganz viel Spaß!“
  • „Ich habe die Theaterklasse gewählt, weil ich es sehr interessant finde sich zu verändern, sozusagen in andere Rollen zu schlüpfen, die Persönlichkeit zu verändern und zu lernen mit anderen zusammenzuarbeiten.“
  • „Jeden Montag haben wir Theaterunterricht. In der Doppelstunde lernen wir, wie man eigene Theaterstücke vorführt, wie man Gefühle zum Ausdruck bringt und viele tolle Sachen mehr. Außerdem spielen wir viele tolle Spiele und haben sehr viel Spaß dabei.“
  • „In der Theaterklasse führen wir Theaterstücke auf. Mir macht das sehr viel Spaß, obwohl ich zuerst nicht wollte. Ich freue mich auf sehr viele Vorführungen, die wir noch aufführen werden.“
  • „Ich bin gerne in der Theaterklasse, weil man dort viele Spiele spielt und man seine Klassenkameraden besser kennenlernt.“
  • „In der Doppelstunde Theater machen wir zuerst Aufwärmübungen. Dann besprechen wir, was wir heute machen. Wir werden manchmal in Gruppen aufgeteilt, in der wir eine Szene einstudieren und dann der Klasse vorstellen.“
Menü schließen